Ein Nachbericht

Trompeten Workshop von Allen Vizzutti am KONSE in Klagenfurt

Der Trompeter Allen Vizzutti gab am 1. April 2019 eine Masterclass am Kärntner Landeskonservatorium.

Vor einer überaus großen Anzahl an Studierenden aus dem Klassik und Jazz Bereich, Lehrern und Schülern aus den Musikschulen des Landes Kärnten sowie interessierten Trompetern erläuterte er sein Unterrichtskonzept, seine Zugänge zur Musik und seine Erfahrungen aus mehreren Jahrzenten im professionellen Konzertbetrieb.

Er demonstrierte seine Meisterschaft mit einigen seiner selbst komponierten Solostücken welche er in unnachahmlicher Weise vor dem Seminarpublikum vortrug.

Ermöglicht wurde dieser Workshop von der Firma Yamaha sowie dem Musikhaus Possegger aus Millstatt welche auch gleichzeitig eine umfangreiche Instrumentenausstellung ihrer Produkte in den Neuen Saal des Konservatoriums gebracht hatten.