Künstlerische Abschlussprüfung der EMP-IGP-Studentinnen

 
Künstlerische Abschlussprüfung der EMP-IGP-Studentinnen:
von
Maria Giulia Cignacco (Klavier)
Katrin Gögelburger (Klarinette)
Sarah Kobald (Trompete)
 
War es nur ein Traum?
„Jeder ist anders, jeder ganz besonders.“
 
Paul erlebt, dass seine Freunde auf eine alltägliche Situation höchst unterschiedlich reagieren.
In einem Traum taucht er in das Erlebte ein und beginnt zu verstehen und zu fühlen...
Die Studierenden der Elementaren Musikpädagogik am Landeskonservatorium Klagenfurt stellten im Rahmen ihrer künstlerischen Abschlussprüfung ein spektakuläres Musiktheaterstück für Kinder auf die Beine. Von Klein bis Groß kamen zahlreiche Besucherinnen und genossen viele schöne, ästhetischen Momente.Die Elementare Musikpädagogik beschäftigt sich mit Musik und Bewegung, Tanz und Ausdruck, Sprache und Gesang auf ganzheitliche Art und Weise. In dem selbstentwickelten Stück wurden all diese Aspekte berücksichtigt und miteinander verbunden. Ausgehend von den 4 Elementen erleben das Feuer-, das Erd-, das Wasser- und das Luftkind verschiedene Lebensfacetten. Eine weitere Aufführung gab es zudem am 30. Mai an der Pädagogischen Hochschule.
Herzlichen Glückwunsch an die frischgebackenen AbsolventInnen!!!